WWW.THESIS.XLIBX.INFO
FREE ELECTRONIC LIBRARY - Thesis, documentation, books
 
<< HOME
CONTACTS



Pages:     | 1 |   ...   | 14 | 15 || 17 | 18 |   ...   | 20 |

«Erste Schritte mit Story Arbeitsablauf in Adobe Story Arbeitsbereich Die meisten Produktionen beginnen mit einem Drehbuch. Ein Drehbuch dient als ...»

-- [ Page 16 ] --

1. Wählen Sie„Produktion“ „Analyseberichte“ „Tag“.

2. Deaktivieren Sie im Dialogfeld „Tag-Bericht erstellen“ die Tags, die nicht in die Exportdatei aufgenommen werden sollen.

3. Klicken Sie auf „Erzeugen“.

4. Wählen Sie den Speicherort aus, an dem die CSV-Datei gespeichert werden soll, und klicken Sie auf „Speichern“.

Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise | Online-Datenschutzrichtlinie Anwendungsübergreifende Arbeitsabläufe Metadaten in Adobe Story Hinzufügen von Metadaten Verwendungsmöglichkeiten für die Metadaten im Workflow Exportieren von Produktions-Metadaten in das DPT-Format Die Metadaten von Adobe Story kennzeichnen wesentliche Elemente eines Drehbuchs, wie etwa Szenen, Figuren, Produktionshinweise, Dialoge usw. Die Metadaten werden im Rahmen des Exportvorgang in der ASTX-Datei festgehalten.

Drehbuchinformationen werden automatisch in relevante Metadaten umgewandelt, wenn Sie ein Drehbuch als ASTX-Datei exportieren. In Premiere® Pro kann mithilfe der Metadaten nach relevanten Inhalten gesucht werden, außerdem erhöht sich die Genauigkeit der Sprachanalysefunktion. Andere Softwareprogramme in der Suite, wie Adobe® Media Encoder, können die Metadaten verwenden, um die als Endprodukt entstehenden Filme besser durchsuchbar zu machen und benutzerfreundlicher zu gestalten.

–  –  –

Produktion Medien-Assets können über den gesamten Produktionsprozess hinweg verwaltet und lokalisiert werden. Wenn Sie beispielsweise in Premiere Pro nach dem Wort „Klatschen“ suchen, werden alle Clips angezeigt, in deren Metadaten Klatschen enthalten ist.

Wichtige Details, etwa der Aufnahmeort eines Clips oder die Schauspieler in einer Szene, lassen sich auf einfache Weise nachverfolgen.

Bearbeiten Wörten in Dialogen können über die Sprachsuche in Premiere Pro lokalisiert werden. Die Sprachsuche hilft bei der Durchsuchung von Medien-Assets nach bestimmten Schlüsselwörtern im Sprechtext.

Hinweis: Sie können diese Funktion für Sprachen verwenden, die von Adobe Story unterstützt werden.

Postproduktion Unterbrechungsfreies Durchsuchen von Clips während Bearbeitung und Schnitt.

Wiedergabe (Flash, DVD, Web-DVD, Blu-ray-Disc) Schnelles Durchsuchen von Videoinhalten.

Nach oben Exportieren von Produktions-Metadaten in das DPT-Format Verfügbar für: Adobe Story Plus-Kunden Ab der Version aus dem April 2014 ist in Story der Export von Produktions-Metadaten ins DPT-Format möglich, das von The Digital Production Partnership standardisierte Metadaten-Dateiformat.

Um Produktions-Metadaten aus Story in das DPT-Format zu exportieren, gehen Sie wie folgt vor:

1. Klicken Sie in der Projektansicht auf Berichte und wählen Sie im Popupmenü Als DPT speichern Produktionsdaten.

2. Wählen Sie die Dokumente, die Sie in die Produktionsdaten einschließen möchten, und klicken Sie dann auf Erzeugen.

3. Speichern Sie die DPT-Datei auf dem Computer.

Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bestimmungen von Creative Commons.

Rechtliche Hinweise | Online-Datenschutzrichtlinie Verknüpfen von Adobe Story-Skripts mit Filmclips in Prelude Löschen von Drehbuch-Metadaten aus Clips Sie können Filmclips in Prelude mit Drehbüchern aus Adobe Story verknüpfen und dann die Clips analysieren, um bei der Sprach-TextKonvertierung präzisiere Ergebnisse zu erzielen. Anhand des eingebetteten Drehbuchs führt Prelude die Analyse mithilfe von Adobe Media Encoder durch.

Während der Analyse wird, sobald genügend Übereinstimmungen mit dem eingebetteten Drehbuch gefunden wurden, der analysierte Sprechtext durch den Text aus dem eingebetteten Drehbuch ersetzt. Korrekte Rechtschreibung, Eigennamen und Zeichensetzung werden bei der Ersetzung aus dem Verweis-Drehbuch übernommen. Dies ist ein deutlicher Vorteil gegenüber der herkömmlichen Spracherkennung.

Nach der Analyse werden im Clip Sprach-Transkriptionsmarken angezeigt. Sie können im Projektfenster nach einzelnen Wörtern suchen, um Clips mit den betreffenden Metadaten zu filtern. Sie können einen geöffneten Clip auch mit dem Suchfeld im Schnittfenster oder der Markenliste durchsuchen.

Nach dem Exportieren in Adobe Premiere Pro werden die Sprache-zu-Text-Marken im Textbereich Analyse des Fensters Metadaten in Premiere Pro angezeigt.

Hinweis: Dieser Arbeitsablauf ist nur für TV- und Filmdrehbücher aus Story verfügbar. Andere Drehbuch-Typen werden in Prelude nicht angezeigt.

1. Wählen Sie Fenster Adobe Story aus.

2. Melden Sie sich mit Ihren Adobe-ID-Anmeldeinformationen bei Adobe Story an.

3. Öffnen Sie das Skript mit den Szenen, die mit den Filmclips in Prelude verknüpft werden sollen.

4. Wählen Sie eine Szene im Skript aus, und ziehen Sie sie in den Filmclip in Prelude. Nach dem Verknüpfen des Skripts wird im Clip das Kennzeichen für ein angehängtes Skript angezeigt.

5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Filmclip, und klicken Sie auf Inhalt analysieren. Der Filmclip wird zur Analyse an Adobe Media Encoder gesendet. Warten Sie, bis die Analyse abgeschlossen ist.

6. Nach der Analyse werden Sprache-zu-Text-Marken auf der Zeitleiste angezeigt.





Öffnen Sie das Fenster Metadaten. Wählen Sie dazu Fenster Metadaten aus. Die Metadaten aus der importierten Szene werden im Abschnitt Skript des Fensters angezeigt.

Bei Bedarf können Sie mehreren Clips in Prelude eine Szene aus einem Adobe Story-Drehbuch zuweisen.

Löschen von Drehbuch-Metadaten aus Clips Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Filmclip und wählen Sie Daten des Drehbuchs löschen.

Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bestimmungen von Creative Commons.

Rechtliche Hinweise | Online-Datenschutzrichtlinien

–  –  –

Entfernen unerwünschter visueller Elemente Zeichnen auf einzelnen Frames Verwenden erweiterter Auswahl- und Maskierungswerkzeuge, um einen Frame zu Animations- oder Compositingzwecken aufzuteilen Online-Ressourcen für den Premiere Pro- und Photoshop-Arbeitsablauf Franklin McMahaon demonstriert in diesem Video-Lernprogramm auf der Layers Magazine-Website das Erstellen eines Titels in Photoshop für die Verwendung in Premiere Pro.

In diesem Premiere Pro-Video-Lernprogramm von Phil Hawkins bei Infinite Skills wird das Importieren von Dateien zwischen Photoshop und Premiere Pro demonstriert.

Jarle Leirpoll beschreibt in diesem Artikel auf der ProVideo Coalition-Website das Automatisieren der Produktion von Bauchbinden (Lower Thirds) mit Photoshop und Premiere Pro.

Vergleich der aufgabenspezifischen Vorteile Die Stärken von Premiere Pro sind die vielzähligen Videobearbeitungsfunktionen. Sie können die Lösung verwenden, um Photoshop-Dateien mit Video-Clips, Audio-Clips oder anderen Assets zu kombinieren. Sie können diese Photoshop-Dateien beispielsweise dazu verwenden, Titel, Grafiken oder Masken zu erstellen.

Im Gegensatz dazu besitzt Photoshop exzellente Werkzeuge zum Malen, Zeichnen und Auswählen von Teilen eines Bildes. Mit dem Photoshop-Werkzeuge für die Schnellauswahl und dem magnetische Lasso kann auf einfache Weise eine Maske aus einer komplexen Form erstellt werden. Statt also in Premiere Pro manuell eine Maske zu zeichnen, sollten Sie diese Arbeit in Photoshop durchführen. Entsprechend sollten Sie die PhotoshopZeichenwerkzeuge einsetzen, wenn Sie manuell Staub mit mehreren Pinselstrichen entfernen müssen.

Die Animations- und Videofunktionen in Photoshop Extended ermöglichen eine einfache Animation auf Basis von Keyframes. Premiere Pro bietet jedoch eine wesentlich bessere Keyframe-Steuerung über verschiedene Eigenschaften.

Austauschen von Standbildern

Premiere Pro kann Standbilder in vielen Formaten im- oder exportieren. Es empfiehlt sich allerdings, das programmeigene PSD-Format von Photoshop PSD zu verwenden, wenn Sie einzelne Frames oder Standbildsequenzen von Photoshop nach Premiere Pro übertragen.

Wenn Sie eine PSD-Datei in Premiere Pro importieren, können Sie wählen, ob die Datei als einzelnes reduziertes Bild oder mit den separaten und unveränderten Ebenen importiert werden soll.

In den meisten Fällen bietet es sich an, ein Standbild in Photoshop vorzubereiten, bevor Sie das Bild in Premiere Pro importieren. Zu solchen Vorbereitungsarbeiten gehören Farbkorrektur, Skalierung und Freistellung. Häufig ist es sinnvoller, eine Änderung an einem Quellbild in Photoshop durchzuführen, anstatt Premiere Pro dieselbe Operation mehrere Male pro Sekunde durchführen zu lassen, da jeder Frame für die Vorschau oder die endgültige Ausgabe gerendert werden muss.

In Photoshop können Sie ein PSD-Dokument erstellen, dass bereits für die jeweilige VideoAusgabeart vorbereitet ist. Wählen Sie im Dialogfeld „Neue Datei“ als Vorgabe „Film & Video“ aus. In Premiere Pro können Sie ein PSD-Dokument erstellen, dass an Ihre Einstellungen für Komposition und Sequenz angepasst ist. Wählen Sie „Datei“ „Neu“ „Photoshop“.

Austauschen von Filmen

Sie können keine PSD-Videodateien mit Photoshop mehr austauschen, allerdings können Sie einen Film auch direkt aus Photoshop rendern und ihn wieder in Premiere Pro importieren.

Sie können beispielsweise mit Photoshop einen QuickTime-Film erstellen, der dann in Premiere Pro importiert werden kann.

Farbe Premiere Pro arbeitet intern mit dem RGB-Farbraum (Rot, Grün, Blau). Wenn Sie Videoclips in Premiere Pro bearbeiten möchten, die Sie mit Photoshop erstellt haben, erstellen Sie sie im RGB-Farbraum.

Wenn Sie den als Endprodukt erstellten Film senden möchten, sollten Sie in Photoshop sicherstellen, dass die im Bild verwendeten Farben sendesicher sind. Weisen Sie dem Dokument in Photoshop den geeigneten Farbraum zu, z. B. SDTV (Rec. 601).

Erstellen und Bearbeiten von Photoshop-Dateien Sie können eine Photoshop-Standbilddatei erstellen, für die automatisch die Pixel- und Frame-Seitenverhältnis-Einstellungen des Premiere Pro-Projekts übernommen werden.

Ebenso können Sie eine Standbilddatei aus einem Premiere Pro-Projekt in Photoshop bearbeiten.

Erstellen einer Photoshop-Datei in einem Projekt Wählen Sie „Datei“ „Neu“ „Photoshop“.

Photoshop wird mit einem neuen, leeren Standbild geöffnet. Die Pixel-Werte entsprechen der Videoframegröße des Projekts, und die Bildführungen zeigen die sicheren Titel- und Aktionsbereiche des Projekts.

Bearbeiten einer Standbilddatei in Photoshop Sie können aus einem Projekt heraus eine Bilddatei in den meisten von Adobe Photoshop unterstützten Format öffnen. Mit Premiere Pro können Sie keine Dateien im CMYK- oder LAB-Farbformat importieren.

1. Wählen Sie im Projekt- oder Schnittfenster einen Standbild-Clip aus.

2. Wählen Sie „Bearbeiten“ „In Photoshop bearbeiten“.

Die Datei wird in Photoshop geöffnet. Wenn Sie die Datei speichern, sind die Änderungen im Premiere Pro-Projekt verfügbar.

–  –  –

Sie können vom Zeitleistenbedienfeld in After Effects aus Ebenen kopieren, die auf Audiooder Videoelementen (einschließlich Volumenkörpern) basieren, und sie in das Zeitleistenbedienfeld von Adobe Premiere Pro einfügen.

Sie können aus dem Adobe Premiere Pro-Zeitleistenbedienfeld Elemente (alle Elemente in einer Spur) kopieren und in das After Effects-Zeitleistenbedienfeld einfügen.

Sie können sowohl in After Effects als auch in Adobe Premiere Pro Filmmaterial kopieren und in den Projektbereich der jeweils anderen Anwendung einfügen.

Hinweis: Es ist jedoch nicht möglich, Footage aus dem After Effects-Projektbereich in das Adobe Premiere Pro-Schnittfenster einzufügen.

Wenn Sie mit allen Clips oder einer einzelnen Sequenz aus einem Adobe Premiere ProProjekt arbeiten möchten, importieren Sie das Projekt mit dem Befehl „Importieren“ in After Effects.

Verwenden Sie Adobe Dynamic Link zum Erstellen dynamischer Verknüpfungen ohne Rendern zwischen neuen oder vorhandenen Kompositionen in After Effects und Adobe Premiere Pro. Weitere Informationen finden Sie unter Adobe Dynamic Link.

Kopieren von After Effects in Adobe Premiere Pro Sie können aus einer After Effects-Komposition eine auf einem Footage-Element basierende Ebene kopieren und sie in eine Adobe Premiere Pro-Sequenz einfügen. Adobe Premiere Pro konvertiert diese Ebenen in Clips der Sequenz und kopiert das ursprüngliche FootageElement in den Projektbereich von Adobe Premiere Pro. Wenn die Ebene einen Effekt enthält, der auch von Adobe Premiere Pro verwendet wird, konvertiert Adobe Premiere Pro den Effekt einschließlich aller Einstellungen und Keyframes.

Sie können auch verschachtelte Kompositionen, Photoshop-Ebenen, Vollfarben-Ebenen und Audioebenen kopieren. Adobe Premiere Pro konvertiert verschachtelte Kompositionen in verschachtelte Sequenzen und Vollfarben-Ebenen in Farbflächen. Form-, Text-, Kamera-, Licht- und Einstellungsebenen können nicht in Adobe Premiere Pro kopiert werden.

1. Starten Sie Adobe Premiere Pro (Sie müssen Adobe Premiere Pro starten, bevor Sie die Ebene in After Effects kopieren).

2. Wählen Sie aus dem Zeitleistenbedienfeld von After Effects eine Ebene (bzw. mehrere Ebenen) aus.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Ebenen auswählen und diese in After Effects nicht überlappen, werden sie in Adobe Premiere Pro auf derselben Spur platziert. Wenn die Ebenen in After Effects überlappen, wird durch die Reihenfolge, in der Sie die Ebenen ausgewählt haben, festgelegt, in welcher Reihenfolge sie in Adobe Premiere Pro auf Spuren platziert werden. Jede Ebene wird auf einer separaten Spur platziert, die zuletzt ausgewählte Ebene auf Spur 1. Wenn Sie Ebenen beispielsweise von oben nach unten auswählen, werden sie in Adobe Premiere Pro in umgekehrter Reihenfolge angezeigt, mit der untersten Ebene auf Spur 1.

3. Wählen Sie „Bearbeiten“ „Kopieren“.

4. Öffnen Sie in Adobe Premiere Pro eine Sequenz im Zeitleistenbedienfeld.

5. Verschieben Sie die Zeitmarke an die gewünschte Position und wählen Sie „Bearbeiten“ „Einfügen“ oder „Bearbeiten“ „Ergänzen“.

Ergebnisse beim Einfügen in Premiere Pro Wenn Sie eine Ebene in eine Adobe Premiere Pro-Sequenz einfügen, werden Keyframes,



Pages:     | 1 |   ...   | 14 | 15 || 17 | 18 |   ...   | 20 |


Similar works:

«Scrambling in German Is Driven by Prosody and Semantics Volker Struckmeier 1. Introduction Since the seminal work of Lenerz (1977), many approaches to the word order of German (and related languages) base their representations on information structural properties, such as theme/rheme, topic/comment, focus/background, etc. These approaches have often had considerable success in describing more or less marked word orders, e.g. in the German middle field: Old information tends to precede new...»

«Module 7 – The foreign exchange market 1 Module 7 – The foreign exchange market Introduction The Australian foreign exchange market has grown strongly since deregulation and the floating of the Aussie dollar in the early 1980s. This market is strategically located, being open after the New York market closes and before the major Asian markets open. Thus, since the mid 1980s, the Australian foreign exchange market has been amongst the top ten in terms of turnover. Learning objectives On...»

«Nationwide DestinationSM All American Gold® Prospectus dated May 1, 2016 A Flexible Premium Deferred Variable Annuity Contract Issued by Nationwide Life Insurance Company Through its Nationwide Variable Account – II Make the switch to a cleaner mailbox and a greener planet with eDelivery from Nationwide® Signing up to receive your documents online is quick and simple. And we’ll even plant a tree on your behalf through our partnership with American Forests when you register. So, visit...»

«Foreword Kaufmann, E., Athanasou, J. A., & Hamm, R. M Contributions Adelman, L. Lessons-Learned Research.. 6 Brückner, S. Reporting Evidence from the Analysis of Mental Operations in the Item Response Process Looking for Brunswikian Symmetry.. 7 Dhami, M. K. Ken and I... 10 Gingras, B. Cue Redundancy in the Communication of Musical Emotions: The Case of Sound Intensity.. 12 González-Vallejo, C. Investigating the Nutritional Value of Packaged Foods: Brunswik Lens Model Analyses. 14 Hoffrage,...»

«April 2015 T&D Case Book Version 1.0 SPOTLIGHT ON SMART AND STRONG POWER T&D INFRASTRUCTURE INTERNATIONAL SMART GRID ACTION NETWORK This page inten onally blank MESSAGE FROM THE CHAIR The energy systems of most countries are undergoing a very rapid evolu on. The reasons for these changes are found in several domains, in par cular the (1) increasing consciousness of the importance of reducing greenhouse gas emissions and mi ga ng the effects of climate change, (2) necessity of adop ng all means...»

«BREAKING THE MAYA CODE Transcript of filmed interview Complete interview transcripts at www.nightfirefilms.org NIKTÉ SIS IBOY Interviewed February 15 2005 at the offices of OKMA in Antigua Gatemala Nikte Sis Iboy is an Achi Maya from Baja Verapaz, Guatemala. She is Director of the Asociación Oxlajuuj Keej Maya’ Ajtz’iib or OKMA, an institute in Antigua, Guatemala, devoted to the study and preservation of Maya languages. In this interview she discusses: • OKMA and its activities • The...»

«Meso-level Partnerships and Structural Fund Implementation IQ-Net Thematic Paper 3(3) Sandra Taylor and Ruth Downes IQ-Net Improving the Quality of Structural Fund Programming through Exchange of Experience European Policies Research Centre University of Strathclyde Graham Hills Building 40 George Street Glasgow G1 1QE Tel: +44-141-548 3339/3955 Fax: +44-141-548 4898 E-mail: j.f.bachtler@strath.ac.uk sandra.taylor@strath.ac.uk ISBN 1-87110-31-X February 1998 Preface IQ-NET: Networking to...»

«July 2013 For professional investors Not for further distribution Managing FX risk in low-volatility strategies By David Blitz, PhD, Head Quantitative Equity Research Pim van Vliet, PhD, Portfolio Manager Low Volatility This short research note examines currency risk management for low-volatility portfolios. We find that currency risk can be an important risk factor and that, in general, strategically hedging foreign currency exposures helps to minimize long-term portfolio volatility. An...»

«Asia-Pacific Nazarene Theological Seminary: The First Twenty Years Floyd T. Cunningham Introduction The ministries of graduates of APNTS reflect the rightness of the Church of the Nazarene's decision to establish a graduate theological seminary in Asia and the Pacific. Few of the 224 graduates would have had the opportunity for Seminary study had not APNTS been established, and fewer still would have had the possibility for study in a graduate-level school devoted to the Wesleyan holiness...»

«CHINA 1.0 CHINA 2.0 CHINA 3.0 Herausgegeben von Mark Leonard Mit einer neuen Einleitung für die deutsche Ausgabe und einem Nachwort von François Godement und Jonas Parello-Plesner †BER ECFR DAS CHINA-PROGRAMM DES ECFR Der European Council on Foreign Relations Ziel des China-Programms des ECFR ist die (ECFR) wurde im Oktober 2007 als erster panEntwicklung einer intelligenteren europäischen europäischer Think Tank gegründet. Sein Ziel Strategie gegenüber China. Hierzu werden ist die...»

«.information for practitioners, funders, and the public concerned with the welfare of adolescent mothers. April 2011 Publication #2011-14 SECOND CHANCE HOMES: A RESOURCE FOR TEEN MOTHERS Kristine M. Andrews, Ph.D., and Kristin A. Moore, Ph.D.OVERVIEW Unmarried teen mothers who are unable to remain at home with their parents are vulnerable on many fronts. They encounter both the demands of parenthood and the pressures of adolescence. Moreover, if they are not placed in foster care, they face the...»

«CONTRACT 7005879 – ARTWORK MAINTENANCE AND CONSERVATION SERVICE REQUEST FOR BID – APRIL 23, 2013 REQUEST FOR BID Solicitation No. 7005879 ARTWORK MAINTENANCE AND CONSERVATION SERVICE Bid Opening and Deadline for Bid Submittal: Friday, May 17, 2013, at 2:00 p.m. (Central Time) Location: DFW Airport Procurement Office 3122 East 30th Street (Carbon Road) DFW Airport, TX 75261 Airport Board Contact: Bill Ellis – 972-973-5676 972-973-5601 (fax) bellis@dfwairport.com Mail or Deliver Complete...»





 
<<  HOME   |    CONTACTS
2016 www.thesis.xlibx.info - Thesis, documentation, books

Materials of this site are available for review, all rights belong to their respective owners.
If you do not agree with the fact that your material is placed on this site, please, email us, we will within 1-2 business days delete him.